Happy New Year!

Natürlich, die Weihnachtsfeiertage, Sylvester mit Mamis Trostküche inklusive heiße Schokolade mit Rum und Sahne und eine Seele im Ungleichgewicht reichen  zum DIE-HOSEN-SIND-ZU-ENG-ALARM völlig aus, dank guter Vorarbeit im Herbst. Ich bin fällig.2015/01/img_2902-0.jpg

Also, back to the roots. Ich weiß, das habe ich schon mehrfach angekündigt aber diesmal meine ich es wirklich. Es wird wieder gefastet, zweimal die Woche. Heute ist Tag eins 2015.

Hier mein Frühstück, ca. 200 Kalorien.

Grusel mich schon vor dem Gang auf die Waage.

 

4 Gedanken zu „Happy New Year!

  1. Dorothea

    Tröste Dich, Emma, mir erging es zu Weihnachten nicht viel besser. Und gleich nach den Festtagen waren noch ein paar Urlaubstage an der Nordsee fällig – da habe ich auch nicht gefastet. Ergebnis: über 2 kg mehr. Das erste davon hatte ich letzte Woche nach 2 Fastentagen wieder runter. In dieser Woche hakt es ein bisschen, liegt zuviel an und ich bin erkältet. Ich bleibe aber dran und das solltest Du auch tun.
    Herzlichst Dorothea

    Antwort

Was denkst Du darüber? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s